HOME
Bei dieser Sanierungsart wird ein flexibler nahtloser Textilschlauch aus 100% Polyester mit einer Wandstärke von ca. 4mm mit Epoxidharz getränkt und anschließend mittels Luft- oder Wasserdruck von einer Revisionsöffnung oder ähnlichem in das defekte Rohr eingebracht. Dabei kleidet der Liner das bestehende Rohr komplett aus und beseitigt  die potentiellen Schadensbilder, die vorher mit einer TV- Kamera aufgezeichnet wurden. Der Liner kleidet auch 90° Bögen nahezu faltenfrei aus. Das Aushärten des Liners erfolgt durch Wasser, dass auf ca. 60° erhitzt wird und nach ca. 2 Std wird der Liner durch Zufuhr von kaltem Wasser abgekühlt. Vorteile des Brawoliners * Schnelle Sanierung ohne Lärm und Schmutz   * Geringere Kosten als offene Bauweise   * Bögen bis 90° und Dimensionsänderungen möglich   * Haltbarkeit von über 50 Jahren     Der Arbeitsablauf stellt sich wie folgt da   * Kanalreinigung   * Kanal TV- Untersuchung   * Auswertung TV- Untersuchung   * eventuelle Fräsarbeiten ausführen   * Kanalreinigung vor Liner   * Liner einbauen   * Liner Aushärten   * Liner Abkühlen   * eventuelle Abzweige mit Fräsroboter Öffnen   * Kanal TV- Untersuchung nach Liner Einbau
Grabenlose Kanalsanierung  Wir bieten Ihnen eine grabenlose Kanalsanierung an. Das heisst, Sie müssen ihre defekten Kanalisationsleitungen nicht mehr  ausgraben oder freilegen was gerade unter einer Bodenplatte im Haus relativ schwierig ist und mit viel Lärm und Schmutz umhergeht.
Wir haben die perfekte Lösung: BRAWOLINER.
H.Schneider GmbH - Eseiterstr. 8 - 66557 Uchtelfangen
Tel. 06825 94134-0 Fax 06825 94134-29